Kindertrauerbegleitung

Familienberatung

Für Kinder und Jugendliche, die mit der Situation nach dem Tod eines Familienmitgliedes oder eines nahestehenden Menschen überfordert sind, kann eine persönliche Begleitung eine hilfreiche Unterstützung sein.

 

Eine kindgerechte und individuelle Begleitung der Kinder findet z.B. durch kreatives Tun, Rituale, Gespräche, Bewegung und Spiel statt.

 

In einem geschützten Rahmen bekommen die Kinder die Möglichkeit, belastende Gefühle und Gedanken auszusprechen bzw. auszudrücken.

 

 

Die Begleitung kann im Einzelkontakt (oder in der Gruppe) stattfinden!

 

Kontakt über 0591 -831647 oder an mail@lingener-hospiz.de




...oder schreiben Sie uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.